Rolling Update mit AWS CloudFormation

Wie spielt man am besten ein Update auf alle EC2 Instanzen in einer Auto Scaling Gruppe ein?

Wenn man dem „Immutable Infrastructure“ Ansatz folgt  wird ein Update als eine neue Version ausgerollt in dem neue EC2 Instanzen gestartet. Es werden nie Instanzen von einer Version auf die nächste gehoben. Alte Instanzen werden abgeschaltet und durch neue Instanzen ersetzt.

CloudFormation bietet eine einfache Möglichkeit via Update Policy eine Auto Scalling Gruppe in Batches zu aktualisieren.

Ein Beispiel: Eine Auto Scaling Gruppe besteht aus vier Instanzen (grau) die alle auf Version A laufen. Das Rolling Update von Version B (schwarz) wir mit einer Batch Size von 2 durchgeführt. Instanzen die gerade starten sind in blau gehalten.  Die folgende Animation verdeutlicht was passiert:rolling_update

 

 

AWS Jahresrückblick 2015

In 2015 hat AWS über 450 Ankündigungen zu neuen Features veröffentlicht. Als AWS Consultant muss man immer am Ball bleiben. Meine Erfahrungen mit den neuen Features und Services aus 2015 möchte ich im Folgenden zusammenfassen.

Ich habe die Ankündigungen in insgesamt neun Kategorien unterteilt (interessantesten Änderungen zuerst):

  • Rechenleistung
  • Speicher & Content Delivery
  • Analytics
  • Application Services
  • Datenbanken
  • Networking
  • Internet der Dinge
  • Entwickler & Management Tools
  • Sicherheit & Identität

Ich wünsche allen ein frohes neues Jahr 2016!

(mehr …)