Amazon AWS Consulting

tecRacer Amazon AWS Consulting analysiert mit Ihnen gemeinsam, welche Vorteile Ihnen Amazon Web Services bieten, wie eine Migration Ihrer Anwendungen durchgeführt werden kann und welchen finanziellen- und Compliance-Auswirkungen der Einsatz von Amazon Web Services für Ihr Unternehmen hat.

tecRacer Consulting arbeitet nach folgendem Phasen-Modell:

  • Phase 1  Wissenstransfer:  Im Rahmen eines Amazon Web Services Workshops vermitteln wir Ihnen die Grundlagen der Funktionsweise der Amazon Cloud, damit Sie das notwendige Wissen zur eigenständigen Beurteilung haben.
  • Phase 2 Analyse: Umfangreiche Analyse der entsprechenden Anwendungen und deren notwendiger Infrastruktur sowie der finanziellen- und Compliance-Auswirkungen für Ihr Unternehmen bei einem Einsatz von Amazon Web Services.
  • Phase 3 Überprüfung: Im Rahmen eines Proof-of-Concepts validieren wir mit Ihnen gemeinsam die Vorteile des Einsatzes von Amazon Web Services oder, wenn es schnell gehen soll, setzen wir das gleich mit ihnen um.

Ad hoc – Consulting:

Unsere Consultants stehen Ihnen auch jederzeit für kurzfristige Beratungseinsätze zur Lösung von individuellen Fragen und Problemen zur Verfügung.

tecRacer-Amazon-AWS-Consulting

Über tecRacer

tecRacer, mit Sitz in Hannover, Deutschland, ist 2006 als Spin-Off der Herrlich & Ramuschkat GmbH entstanden und beschäftigt 30 Mitarbeiter. tecRacer verfügt über langjährige Erfahrungen im Bereich von webbasierten Softwareentwicklungsprojekten auf Basis agiler Methoden für Unternehmen wie Volkswagen, Deutsche Telekom, B.Braun, Grundfos und Faurecia.
Als autorisierter Amazon Web Services Solution Provider bietet tecRacer seit 2011 seinen Kunden Consulting, Training, Development und Managed Hosting für Projekte in der Amazon Cloud an.


Ihr Ansprechpartner: Frau Antje-Katrin Grobecker
Haben Sie Fragen? Gerne stehe ich Ihnen unter 0511-59095-942 telefonisch zur Verfügung,
oder senden Sie mir eine E-Mail an aws@tecracer.de