Private Route53 Zone mit VPC eines anderen Accounts assoziieren

Ja, es geht, aber nur über den Umweg der AWS Command Line …

Im AWS Account, wo die Route53 private Zone definiert wurde, die Hosted-Zone-ID herausfinden:

aws route53 list-hosted-zones

Erstellen der Autorisierung mit folgenden Werten:

aws route53 create-vpc-association-authorization --hosted-zone-id <hosted-zone-id> --vpc VPCRegion=<region>,VPCId=<vpc-id>

Wechseln in den AWS Account, der Owner des VPC ist. Verbinden des VPC mit der Hosted-Zone:

aws route53 associate-vpc-with-hosted-zone --hosted-zone-id <hosted-zone-id> --vpc VPCRegion=<region>,VPCId=<vpc-id>

Wechseln in den AWS Account der Owner der Hosted-Zone ist. Löschen des Authorization-Request

aws route53 delete-vpc-association-authorization --hosted-zone-id <hosted-zone-id>  --vpc VPCRegion=<region>,VPCId=<vpc-id>

Ist doch easy … 😉

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.