Big Data on AWS Training nun bei tecRacer verfügbar

Big-Data

Unsere AWS Trainer sind nun entsprechend von Amazon Web Services für das AWS Big Data Training zertifiziert worden. Der erste Big Data on AWS Kurs findet vom 15.07.2014 -17.07.2014 statt. Das nächste AWS Big Data Training dann im September vom 08.09.2014 – 10.09.2014 in Hannover statt. Preise und weitere Informationen finden Sie hier: http://www.tecracer.de/aws-training/.

Big Data in AWS“ bietet eine Einführung in Cloud-basierte Big Data-Lösungen und Amazon Elastic MapReduce (EMR), die AWS-Plattform für Big Data. In diesem Kurs zeigen wir Ihnen, wie Sie Amazon EMR zum Verarbeiten von Daten mithilfe des umfassenden Angebots an Hadoop-Tools wie beispielsweise Pig und Hive einsetzen. Sie erfahren außerdem, wie Sie Big Data-Umgebungen erstellen, mit Amazon DynamoDB und Amazon Redshift arbeiten, welche Vorteile Amazon Kinesis bietet und wie Sie durch Befolgen bewährten Methoden sichere und wirtschaftliche Big Data-Umgebungen einrichten.

In diesem Kurs lernen Sie Folgendes:

  • Verstehen von Apache Hadoop im Kontext von Amazon EMR
  • Verstehen der Architektur eines Amazon EMR-Clusters
  • Starten eines Amazon EMR-Clusters mithilfe eines geeigneten Amazon-Computerabbilds (AMI) und Amazon EC2-Instance-Typs
  • Auswählen passender AWS-Datenspeicheroptionen für Amazon EMR
  • Verstehen der Optionen für die Eingabe, Übertragung und Komprimierung von Daten zur Nutzung mit Amazon EMR
  • Einsetzen gängiger Programmierungs-Frameworks, die für Amazon EMR zur Verfügung stehen, wie z. B. Hive, Pig und Streaming
  • Implementieren einer Big Data-Lösung mithilfe von Amazon Redshift
  • Nutzen von Software zur Visualisierung von Big Data
  • Auswählen geeigneter Sicherheitsoptionen für Amazon EMR und Ihre Daten
  • Ausführen von In-Memory-Datenanalysen mithilfe von Spark und Shark in Amazon EMR
  • Auswählen passender Optionen zur wirtschaftlichen Verwaltung Ihrer Amazon EMR-Umgebung
  • Verstehen der Vorteile der Nutzung von Amazon Kinesis für Big Data

Zielgruppe

Dieser Kurs ist konzipiert für:

  • Zuständige für die Konzeption und Umsetzung von Big Data-Lösungen, d. h. Solutions Architects und SysOps-Administratoren
  • Big Data-Manager und Big Data-Analysten, die sich für Big Data-Lösungen in AWS interessieren

Voraussetzungen

Voraussetzungen für Kursteilnehmer:

  • Grundkenntnisse in Big Data-Technologien einschließlich Apache Hadoop und HDFS
    • Kenntnisse in Big Data-Technologien wie Pig, Hive und MapReduce sind hilfreich, aber nicht erforderlich
  • Arbeitskenntnisse der wichtigen AWS-Services und Implementierung öffentlicher Clouds
    • Teilnehmer müssen den Kurs AWS Essentials absolviert haben oder eine ähnliche Erfahrung aufweisen
  • Grundlegendes Verständnis von Data Warehouses, relationalen Datenbanksystemen und Datenbank-Design

Lehrmethode

Dieser Kurs setzt sich zusammen aus:

  • Schulung mit Dozent
  • Praktischen Übungen

Praktischen Aktivitäten

In diesem Kurs können Sie neue Fertigkeiten testen und Ihr Wissen in verschiedenen praktischen Übungen in Ihrer Arbeitsumgebung anwenden.

Dauer

  • 3 Tage

Kursinhalt

In diesem Kurs werden die folgenden Konzepte behandelt:   1. Tag

  • Übersicht über Big Data und Apache Hadoop
  • Vorteile von Amazon EMR
  • Architektur von Amazon EMR
  • Verwenden von Amazon EMR
  • Starten und Nutzen eines Amazon EMR-Clusters
  • Allgemeine Programmierungs-Frameworks für Apache Hadoop
  • Verwenden von Hive für die Analyse von Werbung

2. Tag

  • Andere Programmierungs-Frameworks für Apache Hadoop
  • Verwenden von Streaming für biowissenschaftliche Analysen
  • Übersicht: Spark und Shark für In-Memory-Analysen
  • Verwenden von Spark und Shark für In-Memory-Analysen
  • Kostenmanagement für Amazon EMR
  • Übersicht über die Amazon EMR-Sicherheit
  • Untersuchen der Amazon EMR-Sicherheit
  • Eingabe, Übertragung und Komprimierung von Daten

3. Tag

  • Verwenden von Amazon Kinesis für die Verarbeitung von Big Data in Echtzeit
  • Optionen für die Datenspeicherung in AWS
  • Verwenden von DynamoDB mit Amazon EMR
  • Übersicht: Amazon Redshift und Big Data
  • Verwenden von Amazon Redshift für Big Data
  • Visualisieren und Orchestrieren von Big Data
  • Visualisieren von Big Data mit Tableau Desktop oder Jaspersoft BI

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.