Amazon AWS Datapipe ist da …

Seit heute ist die Amazon AWS Datapipe verfügbar. Zunächst nur in der Region US-EAST1 … aber wie immer wird das nicht lange dauern, bis das hoffentlich auch in der Region EU1 verfügbar ist.

Mit der neuen Amazon AWS Datapipe kann man sehr einfach Daten-Kopierprozesse oder Daten-Transformationen designen und Zeit gesteuert ablaufen lassen.

Die Preisgestaltung sieht auch prima aus:

Amazon AWS Services mit BETA Status

Folgende Amazon AWS Services werden von Amazon AWS mit dem Vermerk BETA gelistet …

  • Amazon RDS (Relational Database Service)
  • Amazon DynamoDB
  • Amazon AWS Elasticache
  • Amazon CloudSearch
  • Amazon SWF (Simple WorkFlow Service)
  • Amazon SES (Simple Email Service)
  • Amazon SNS (Simple Notification Services)
  • Amazon Elastic Beanstalk

… der Zusatz Beta ist wirklich unglücklich gewählt, denn viele Kunden assoziieren damit einen unfertigen instabilen Service … Amazon AWS meint mit BETA bei den o.g. Services nicht instabil sondern nur noch nicht Feature Complete aus Sicht von Amazon AWS … somit können und sollen definitiv alle Beta Services in Produktion genutzt werden.

 

Bericht von der Amazon AWS Cloud re:Invent Konferenz in Las Vegas

Dieses Jahr fand zum ersten mal die Amazon AWS Cloud Konferenz unter dem Namen re:Invent vom 28.-29. November in Las Vegas statt. Natürlich waren wir von tecRacer auch dort … der Ort Las Vegas ist gut gewählt, da dort entsprechende Hotelkapazitäten bereitstehen und die Temperaturen mit tagsüber um die 22 Grad sehr angenehm sind. Da Las Vegas einen Zeitunterschied von 9 Stunden hat, sind wir 2 Tage vorher angereist und haben uns mit einem Mietwagen die Wüste angeschaut (Hoover-Damm, Death Valley). Las Vegas selbst lohnt sich tagsüber nicht, da sieht man all die hässlichen Baulücken und Parkdecks, erst am Abend sieht Las Vages mit den Kasinos einigermaßen schön aus …

Während der Konferenz wurden 3 wichtige Sachen angekündigt:

  • die Kosten von Amazon AWS S3 wurden um ca. 24-28% reduziert
  • mit Amazon Redshift wurde ein On-Demand-Datawarehouse angekündigt, Details siehe hier.
  • mit Amazon Datapipe wurde ein Dienst für das prozessgesteuerte Transformieren/Kopieren von Daten angekündigt , Details siehe hier.
Super ist auch, dass alle Folien der Vorträge auf SlideShare bereitgestellt wurden: reInvent Vortragsfolien
Nachfolgend ein paar Bilder mit Impressionen:

(mehr …)